Telefon: 0202 / 94 622 510

verwaltung@k8.de

AM KASINOGARTEN 8 / WUPPERTAL

K8 – wohnen im Herzen des Luisenviertels

K8 Wohnhaus

Das Luisenviertel ist Wuppertals Hauptschlagader.

 

Genau genommen weiß niemand so recht, wo es anfängt und wo es zu Ende ist. Die einen sagen, das Luisenviertel bestehe nur aus der Luisenstraße und ihren Querstraßen. Dort kann man relativ gefahrlos auf der Straße herumlaufen und die Straßen sind von kleinen Läden und Cafés gesäumt.

Andere sagen wiederum, dass die Fr.-Ebert-Straße (die ehemalige Königsstraße) die Hauptstraße des Luisenviertels bildet und alles drum herum auch Luisenviertel sei. So findet man es auch in der Wikipedia, wobei das nicht zwingend stimmen muss, nur weil es dort steht.

 

Seit einigen Jahren wird kräftig mit der Zugehörigkeit zum Luisenviertel geworben, auch der Oberbürgermeister erkennt das Luisenviertel als ein wichtiges Viertel der Stadt an. Das Luisenviertel ist inzwischen ein anerkanntes Aushängeschild der Stadt.

 

Lage im Herzen von Wuppertal

 

Das Objekt befindet sich in einer sehr zentralen und markanten Lage.
Es sind 100m bis zum Luisenplatz in Wuppertal Elberfeld. Durch die direkte Innenstadtlage sind zahlreiche Versorgungsmöglichkeiten geboten. Die Mitarbeiter der dort ansässigen Unternehmen wissen diese in unmittelbarer Nähe gelegenen Versorgungsmöglichkeiten zu schätzen und nutzen Cafés, Restaurants und Geschäfte während der Mittagspause oder nach Feierabend. Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist hervorragend, Schwebebahn-, Bus- und Hauptbahnhof (Drehkreuz ICE) sind in 1-3 Minuten zu Fuß erreichbar, die A 46 (Anschlusstelle Wuppertal-Elberfeld) ist ca. 5 Autominuten entfernt. Via ÖPNV fährt man: Bus- bis zur "Volkshochschule" oder "Robert-Daum-Platz".  Schwebebahn- bis "Ohligsmühle" bzw. "Robert-Daum-Platz".

 

Makrolage

Mit mehr als 340.000 Einwohnern ist die Bergische Metropole die 17.-größte Stadt in Deutschland. Wuppertal ist die Heimat des fairen Handels, eine Hochburg der Eventindustrie und ist ein führender Produktionsstandort mit den klangvollsten Namen der Werkzeugindustrie. Die traditionelle Textilindustrie ist heute weltmarktführend in HighTech-Bereichen. Das internationale Forschungszentrum des bekanntesten Pharmakonzerns der Welt ist hier ebenso zu Hause wie die Deutschlandzentralen namhafter Krankenversicherer. Die größten Lackhersteller der Welt produzieren nach wie vor modernste Öberflächentechnik in Wuppertal. Die Universitätsstadt mit 17.000 Studenten ist ein starker Automotive-Standort mit den Entwicklungszentren von Weltmarktführern. Von der 16.800 Hektar großen Stadtfläche werden ca. 50% für Landwirtschaft, Gärten, Parks und Wälder genutzt; mit 490 km Wanderwegen. Die Namensgeberin der Stadt fließt 34 km mit einem Gefälle von 95 m von Ost nach West. Auf der 13,3 km langen Schwebebahnstrecke schweben ca. 85.000 Fahrgäste täglich in 12 m Höhe über der Wupper und erleben wie selbstverständlich an 20 Bahnhöfen, von Jugendstil bis Hightech, 35 weltweit einmalige Minuten. Gäste haben direkten ICE-Anschluss. Sportliche Spitzenleistungen können z. B. beim Handball, in der Kletterhalle, auf dem Beyenburger Stausee und im Hexenkessel des Rollhockeys erlebt werden oder auf der offiziellen Downhillstrecke für Mountainbikes. Der landschaftlich schönste Zoo Deutschlands erwartet mit dem Pinguintunnel, dem größten Löwengehege Europas und spannenden neuen Projekten seine Gäste. Dort und im Briller Viertel findet man auch die größten zusammenhängenden Villenviertel Deutschlands. Überrascht? Willkommen in Wuppertal.

Interesse? Wir rufen Sie gerne zurück!
Schreiben Sie uns an
verwaltung@k8.de

IMMOBILIEN HARTMANN  |  K8  |  AM KASINOGARTEN 8  |  42103 WUPPERTAL  |  IMPRESSUM